Author Archives: Udo Binias

EU-Mitgliedstaaten müssen Berufsqualifikationen leichter anerkennen

EU-Kommission: Deutschland und 26 weitere EU-Mitgliedstaaten müssen Berufsqualifikationen leichter anerkennen 27 der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union müssen Berufsqualifikationen leichter anerkennen. Die Europäische Kommission hat am 19.07.2018 beschlossen, entsprechende Aufforderungsschreiben zu versenden, da die nationalen Rechtsvorschriften und die Verwaltungspraxis der 27 Staaten nicht mit den EU-Vorschriften über die Anerkennung von Berufsqualifikationen übereinstimmten. Die EU habe […]

Read More

WIB Kaminabend 2018

Der Kaminabend anlässlich der ReWeCo und dem Kongress des BVBC wird traditionell vom wissenschaftlichem Institut (WIB) gestaltet. In diesem Jahr stand die Umsatzsteuer International – Vergleich Frankreich – Deutschland und Schweiz – im Fokus. Der Austausch von Dienstleistungen sind wichtige Bestandteile unternehmerischen Handelns. Fachkräfte im Rechnungswesen müssen sich bei der Beurteilung umsatzsteuerrechtlicher Sachverhalte genau mit […]

Read More

DSGVO: Auftragsdatenverarbeitungsvertrag für Bilanzbuchhalter und Steuerberater

DSGVO: Auftragsdatenverarbeitungsvertrag für Bilanzbuchhalter und Steuerberater Selbstständige Bilanzbuchhalter sollten mit ihren Mandanten einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag gemäß DSGVO abschließen. Das empfiehlt ein Praxis-Info des Beck Verlags. Auch Steuerberater können Auftragsdatenverarbeiter sein. Steuerberater können wohl zunächst auf ihn verzichten, selbstständige Bilanzbuchhalter sollten ihn vorsichtshalber mit ihren Mandanten abschließen: einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag. Seit dem 25. Mai 2018 verlangt die Datenschutzrichtlinie […]

Read More

Datenverarbeitung in der Steuerberatung geklärt?

Datenverarbeitung in der Steuerberatung In welchen Fällen sind Steuerberatungsleistungen als Datenverarbeitung im Auftrag und in welchen Fällen als Datenverarbeitung in eigener Verantwortung anzusehen? Entscheidend sind die vertraglichen Aufgabenfestlegungen zwischen dem Mandanten und dem Steuerberater. Eine Datenverarbeitung im Auftrag gemäß Art. 28 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist in den Fällen zu bejahen, in denen einem Steuerberater eine Aufgabe […]

Read More

Nachruf: Tibor Lengyel, Ungarn

Der langjährige Präsident des ungarischen Buchhalterverbandes Magyar Könyvelők Országos Egyesületének (MKOE) Tibor Lengyel ist vor wenigen Tagen im Alter von 71 Jahren verstorben. Das EMAA-Präsidium und der Beirat sprechen seiner Gattin Maria und der Familie sowie dem MKOE das allerherzlichste Beileid aus. Tibor Lengyel wurde am 7. Dezember 1947 in Budapest geboren. Nach dem Abitur […]

Read More

ASEM Education in a digital world:

Für die Konferenz „ASEM Education in a digital world“ läd die Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit junge Wissenschaftler ein, Abstracts einzureichen, die sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf Hochschulkooperationen zwischen Europa und Asien beschäftigen. Die Konferenz ASEM Education in a digital world: bridging the continents – connecting the people? (20.-21.November 2018, Köln) steht im Zeichen […]

Read More

Register wirtschaftlicher Eigentümer für Bilanzbuchhaltungsberufe

Register wirtschaftlicher Eigentümer für Bilanzbuchhaltungsberufe Rechte und Pflichten Stand: 15.05.2018 Das wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) setzt im Wesentlichen die EU-Richtlinie zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung, EU 2015/849 (Art. 1) um und tritt mit 15. Jänner 2018 in Kraft. In dieses Register werden die wirtschaftlichen Eigentümer, dh. jene […]

Read More

Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen Antragsberechtigt sind alle Personen, die einen staatlich anerkannten ausländischen Berufsabschluss erworben haben und in Deutschland in diesem Beruf arbeiten möchten. Nicht antragsberechtigt sind Personen, die nur über informelle, z.B. ausschließlich durch Berufserfahrung erworbene, Berufsqualifikationen verfügen. Für die IHK-Berufe gibt es die Zentralstelle IHK Fosa (Foreign Skills Approval), die die Gleichwertigkeit ausländischer Berufsabschlüsse […]

Read More

5G-Ausbau Australien

5G-Ausbau: Australien verbietet Huawei- und ZTE-Technik Australien schließt die chinesischen Netzwerkausrüster Huawei und ZTE effektiv von einer Teilnahme am Ausbau von 5G-Mobilfunknetzen aus. Die Regierung begründet das mit nationalen Sicherheitsinteressen, dass Anbieter aus anderen Ländern nicht zum Zuge kommen dürfen, „die wahrscheinlich außergerichtlichen Anweisungen einer fremden Regierung unterworfen sind, die in Widerspruch zum australischen Gesetz […]

Read More

Ausländische Mitarbeiter in Schweizer KMU

Ausländische Mitarbeiter in Schweizer KMU (2018.09.200) https://veb.ch/seminare_und_lehrgaenge/veranstaltungsdetail/eddaylight/Ausl%C3%A4ndische_Mitarbeiter_in_Schweizer_KMU-1441/ Zielpublikum Treuhänder, Buchhalter, Personalverantwortliche und alle interessierte Personen, die sich mit der administrativen Anstellung von ausländischen Mitarbeitenden beschäftigen. Über diese Themen wird Wissen vermittelt: Sozialversicherungen bei ausländischen Mitarbeitern Die 90 + 120 Tage Regelung Die verschiedenen Bewilligungen Die Meldung an die Behörden Mindestlohn Die neue Herausforderung ANOBAG Kosten […]

Read More