Kroatien

KEINE BARGELDOBERGRENZE!

KEINE BARGELDOBERGRENZE! Peter Kindel, Hamburg, Deutschland Feb. 2017 — Das Thema »Bargeldverkehrsbeschränkung« ist immer noch aktuell – auch wenn von Regierungsseite momentan nicht viel verlautbart wird. Vielleicht, weil wir uns in einem Wahljahr befinden?Die EU-Kommission ist in Sachen Bargeldverkehrsbeschränkung dagegen weiterhin rege: Am 23.01.2017 unterbreitete sie den Vorschlag für „eine Initiative der EU zur Beschränkung der […]

Read More

European Management Accountant

Interview: European Management Accountant – Ein Abschluss für Europa | Quellen | Weitere Fachbeiträge zum Thema | Was ist ein European Management Accountant? Welchen Wert hat der Titel für einen Bilanzbuchhalter? Diese Fragen beantwortet Eberhard Groetzner von der European Management Accountants Assiciation (EMAA), die den Titel verleiht. Bilanzbuchhalter mit Kenntnissen im europäischen Rechnungswesen können dies […]

Read More

EMAA-EUROPA-INFOs Oktober 2015 European Management Accountants Association e.V.

Europa_Infos_Oktober 2015 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, in dieser Ausgabe finden Sie Beiträge zu folgenden Themen: Europa von A – Z Banken Finanzen Steuern EMAA-Lobbyarbeit IFRS Termine + Weiterbildung Wir hoffen, Ihnen interessante Informationen und Beiträge liefern zu können! Wir wünschen alles Gute, Ihr Udo Binias Europa von A – Z Dürfen ausländische Steuerexperten in […]

Read More

Omnibus-Gesetz (Kroatien-Anpassungsgesetz) beschlossen

Soeben (am 3.7.2014, um 23.20 Uhr) hat der Deutsche Bundestag in einer Nachtsitzung das sog. Omnibus-Gesetz (Kroatien-Anpassungsgesetz) beschlossen. Darin befinden sich neben denen Regelungen zum EU-Beitritt Kroatiens auch andere wichtige Bestimmungen. Wichtig für selbstständige Bilanzbuchhalter/innen: Die Aufforderung des BVBC, § 10a StBerG ersatzlos zu streichen, fand kein Gehör. Sofern also eine Wiederholungsgefahr wegen unbefugter Hilfeleistung […]

Read More

BVBC Beschwerde zum § 10a StBerG via Kroatien-Gesetz

Der BVBC hat in einer unaufgeforderten Stellungnahme/Beschwerde zum Kroatien-Gesetz am 04.06.2014 die Beteiligten im Gesetzgebungsverfahren angeschrieben. Die Beschwerde ist gehört worden, sodass der BVBC am 23.06.2014 als Sachverständiger zur öffentlichen Anhörung vor dem Finanzausschuss geladen war. An dieser Stelle bedanken wir uns ausdrücklich bei den Mitgliedern des Finanzausschusses und der Vorsitzenden Ingrid Arndt-Bauer für die […]

Read More

Omnibus-Gesetz Kroatien

Der Deutsche Gesetzgeber plant eine erneute Verschärfung der selbständigen Berufsausübung bei den Bilanzbuchhaltern im Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Anpassung des nationalen Steuerrechts an den Beitritt Kroatiens zur EU und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften. Öffentliche Anhörung  am Montag, den 23. Juni 2014, 13.00 bis 15.00 Uhr zur  BT-Drucksache 18/1529 – In seiner aktuellen Stellungnahme http://www.bundestag.de/bundestag/ausschuesse18/a07/anhoerungen/-/283908 verlangt der […]

Read More

Der Deutsche Gesetzgeber plant eine erneute Verschärfung der selbständigen Berufsausübung bei den Bilanzbuchhaltern

Stellungnahme des Bundesverbandes der Bilanzbuchhalter und Controller e.V. (BVBC) zu Artikel 17 – Änderung des Steuerberatungsgesetzes – des Regierungsentwurfs eines Gesetzes zur Anpassung des nationalen Steuerrechts an den Beitritt Kroatiens zur EU und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften Der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V. (BVBC), der seit seiner Gründung im Jahr 1976 die wirtschaftlichen und […]

Read More